Unsre neue Lebensmittelkennzeichnungsverordnung

Bis Ende des Jahres sollen die Richtlinien der neuen Kennzeichnungspflicht umgesetzt werden.
Wichtig vor allem ist, dass die Allergene auch auf offenen Packungen stehen müssen, doch leider weiß man noch immer nichts genaues.
Außerdem muss die Schriftgröße so angepasst sein, dass man auch alles lesen kann. Ihr könnt nun also auch ohne Lesebrille einkaufen gehen.
Ersatzprodukte, wie der berühmte Analogkäse müssen nun gekennzeichnet sein.
Die Nährstoffangabe wird auch Pflicht, aber erst bis zum Ende des Jahres 2016

Was ist nun aber mit Kantinen und Schulverpflegung- leider habe ich darüber nichts gefunden. Vielleicht kann mir ein interessierter Leser weiter helfen

Advertisements