Das hat sich rentiert

Das hat sich rentiert!

 

Erfahrungsbericht von Herrn Pozo-Luque aus Schotten

 

63 Jahre

 

Im Juni 2013 begann ich die Ernährungsberatung bei Frau Tanja Kröher in Schotten.

Durch einen Gutschein bin ich darauf aufmerksam geworden und meldete mich spontan an.

 

Die Unterlagen waren sehr ansprechend und ich kam gut mit allem zurecht.

Toll war, dass nichts verboten war und ich (fast) alles essen durfte. Ich hatte zu keiner Zeit Heißhunger und mir hat nichts gefehlt.

Es war total einfach und ich bin froh, die Beratung gemacht zu haben.

Ich fühle mich jetzt viel wohler und bin beweglicher geworden.

 

Jetzt, nach der Beratung kann ich gut so weiter machen. Ich esse jetzt mehr mit System und achte darauf, was ich esse.

 

Durch die Beratung konnte ich meine Blutzuckerwerte von 144 mg/dl auf 81 mg/dl und das HbA1c von 6,7 auf 5,7 senken.

 

Jetzt bin ich stolz auf eine Gewichtsabnahme von 14 kg und es soll noch ein bisschen weiter gehen.

 

Auch meine Blutdrucktabletten konnte ich reduzieren.

 

Die Beratung hat sich in jeder Hinsicht rentiert !

Advertisements

Schokomuffins ohne Ei (Teil 2)

Wie versprochen möchte ich euch mein Ergebnis zum Rezept der eifreien Muffins mitteilen. Sie haben super gehalten. Meiner Meinung nach zu gut, denn sie waren ein wenig zu klebrig und die Fluffigkeit ging dadurch verloren. Ich werde das gleiche Rezept nun mit Apfelmus anstelle von Ei ausprobieren. Natürlich sag ich euch Bescheid

Schoko-Muffin ohne Hühnerei

Bin gerade dabei, Muffins ohne Hühnerei zu testen. Hier mein erstes Rezept: Ergebnis gibts übermorgen

Für 8 Stück:
200 g Dinkelmehl Type 405
110 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 geh. TL Backpulver
1 EL Pfeilwurzmehl
1,5 EL Kakao
40 ml Raps-Öl
50 g weiche Butter
50 g Naturjoghurt
120 ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser
100g Vollmilch Schokolade
100g Nougat

Mehl, Zucker, Backpulver, Pfeilwurzmehl, Kakao und Salz mischen. Das Öl , die Butter und den Joghurt zugeben und mit dem Mineralwasser zu einem glatten Teig rühren.

Die Schokolade grob hacken, das Nougat würfeln und alles mit einem großen Löffel unter den Teig heben. Den Teig auf 12 Muffinförmchen verteilen. Bei 180° Umluft 25 Minuten backen.